Norway pharmacy online: Kjøp av viagra uten resept i Norge på nett.

Jeg kan anbefale en god måte for å øke potens - Cialis. Fungerer mye bedre kjøp cialis Alltid interessant, disse pillene og andre ting i Generelle virkelig har helse til å handle.

Beipack

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige
Informationen für Sie.
Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen
Behandlungserfolg zu erzielen, muss Zovirax Lippenherpescreme jedoch vorschrifts-
mäßig angewendet werden.

Lippenherpescreme
- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 10 Tagen keine Besserung ein- tritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegebensind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
1. Was ist Zovirax Lippenherpescreme und wofür wird es angewendet?2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Zovirax Lippenherpescreme beachten?3. Wie ist Zovirax Lippenherpescreme anzuwenden?4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?5. Wie ist Zovirax Lippenherpescreme aufzubewahren?6. Weitere Informationen 1. WAS IST ZOVIRAX LIPPENHERPESCREME UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
Zovirax Lippenherpescreme ist ein Arzneimittel, welches das Wachstum bestimmterViren hemmt (Virostatikum, Virus-DNS-Polymerasehemmstoff).
Anwendungsgebiet:
Zovirax Lippenherpescreme wird angewendet zur lindernden Behandlung von
Schmerzen und Juckreiz bei rezidivierendem Herpes labialis (häufig wiederkehrende,
durch Herpes-simplex-Viren verursachte Lippenbläschen).
2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ZOVIRAX LIPPENHERPES-
CREME BEACHTEN?
Zovirax Lippenherpescreme darf nicht angewendet werden
wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Aciclovir oder Valaciclovir odereinem der sonstigen Bestandteile von Zovirax Lippenherpescreme sind.
- auf Schleimhäuten (z. B. in der Mundhöhle, am Auge oder in der Scheide), da sonst mit lokalen Reizerscheinungen zu rechnen ist.
- bei Vorliegen von schweren Störungen der körpereigenen Immunabwehr oder schweren Verlaufsformen von rezidivierendem Herpes labialis. Konsultieren Siediesbezüglich bitte vor Behandlungsbeginn einen Arzt.
Bei Anwendung von Zovirax Lippenherpescreme mit anderen Arzneimitteln
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimitteleinnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Bei Anwendung von Zovirax Lippenherpescreme zusammen mit
Nahrungsmitteln und Getränken

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Schwangerschaft und Stillzeit
Nach Markteinführung wurden Daten zur Anwendung während der Schwangerschaft -
über alle verfügbaren Darreichungsformen und Stärken von Zovirax - in einem so genan-
nten Schwangerschaftsregister dokumentiert. Diese zeigten keine erhöhte
Missbildungsrate im Vergleich zur normalen Bevölkerung. Die aufgetretenen Missbil-dun-
gen waren nicht einheitlich, so dass nicht auf Zovirax als Ursache geschlossen werden
kann. Die Anwendung während der Schwangerschaft sollte nach Abwägung des Nutzens
und möglicher Risiken erfolgen. Nach systemischer Anwendung geht Aciclovir in die
Muttermilch über. Jedoch ist die Dosis, die ein Kind nach Anwendung von Zovirax
Lippenherpescreme dann durch das Stillen aufnehmen würde, vernachlässigbar.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.
Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Zovirax
Lippenherpescreme:

Cetylstearylalkohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) her-vorrufen. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.
3. WIE IST ZOVIRAX LIPPENHERPESCREME ANZUWENDEN?
Wenden Sie Zovirax Lippenherpescreme immer genau nach der Anweisung in dieserPackungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Siesich nicht ganz sicher sind. Um einen größtmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, sollte ZoviraxLippenherpescreme bereits bei den ersten Anzeichen der Herpeserkrankung (Brennen,Jucken, Spannungsgefühl und Rötung) angewendet werden. Sie können jedoch auchnoch nach der Bläschenbildung mit der Anwendung von Zovirax Lippenherpescremebeginnen.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird die Creme 5 x täglich alle 4 Stunden
tagsüber dünn auf die infizierten und die angrenzenden Hautbereiche aufgetragen.
Art der Anwendung:
Zovirax Lippenherpescreme sollte mittels eines Wattestäbchens aufgetragen werden,
indem dieses mit einer für die Größe der infizierten Hautbereiche notwendigen Menge
bestrichen wird. Beim Auftragen sollte darauf geachtet werden, dass nicht nur die
bereits sichtbaren Anzeichen des Herpes (Bläschen, Schwellung, Rötung) mit der
Creme bedeckt werden, sondern dass auch angren-
zende Bereiche in die Behandlung mit einbezogen
werden. Ein Behandlungsversuch kann auch bei
bereits aufgetretenen Bläschen unternom-men wer-
den. Falls das Auftragen mit der Hand erfolgt, sollte
diese vorher und nachher gründlich gewaschen
werden, um eine zusätzliche Infektion der
geschädigten Hautpartie, z. B. durch Bakterien bzw. eine Übertragung der Viren auf
noch nicht infizierte Schleimhaut- und Hautbereiche, zu verhindern.
Dauer der Anwendung:
Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage. Kommt es während der
Behandlung zu einer Verschlechterung der Hauterscheinungen oder sind spätestens
nach 10 Tagen Behandlungsdauer die Bläschen nicht verkrustet oder abgeheilt, so
brechen Sie bitte die Behandlung ab und suchen Sie einen Arzt auf.
Wenn Sie eine größere Menge Zovirax Lippenherpescreme angewendet haben, als Sie
sollten
Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Wenn Sie eine Anwendung von Zovirax Lippenherpescreme vergessen haben
Führen Sie die Anwendung in der beschriebenen Weise fort, sobald Sie daran denken.
Wenden Sie nicht die doppelte Menge Zovirax Lippenherpescreme an.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren
Arzt oder Apotheker.
4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
Wie alle Arzneimittel kann Zovirax Lippenherpescreme Nebenwirkungen haben, die
aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangabenzugrunde gelegt: Sehr häufig:
Häufig: weniger als 1 von 10, aber
Gelegentlich: weniger als 1 von 100,
Selten: weniger als 1 von 1.000, aber
Sehr selten:
weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind,wenden Sie Zovirax Lippenherpescreme nicht weiter an und suchen Sie Ihren Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes: - vorübergehendes Brennen oder Stechen auf den behandelten Hautabschnitten- Eintrocknung, Juckreiz und Abschuppung der behandelten Haut - Rötung- Auftreten einer Kontaktdermatitis. Eine Kontaktdermatitis ist daran zu erken- nen, dass die oben genannten Nebenwirkungen verstärkt auftreten und über die mit der Creme behandelten Hautabschnitte hinausgehen.
- plötzlich auftretende Überempfindlichkeitsreaktionen einschließlich Angioödem (Quincke-Ödem, blasse Schwellung der Haut vor allem im Gesichtsbereich).
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführtenNebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken,die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.
5. WIE IST ZOVIRAX LIPPENHERPESCREME AUFZUBEWAHREN?
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und Faltschachtel nach
“Verwendbar bis” angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das
Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.
Aufbewahrungsbedingungen
Nicht kühl lagern.
6. WEITERE INFORMATIONEN:
Was Zovirax Lippenherpescreme enthält:

Der Wirkstoff ist: Aciclovir1 g Creme enthält 50 mg Aciclovir Die sonstigen Bestandteile sind: Propylenglycol, weißes Vaselin, Cetylstearylalkohol
(Ph. Eur.), dickflüssiges Paraffin, Glycerolmonostearat, Macrogolstearat 100,
Poloxamer 407, Natriumdodecylsulfat, Dimeticon 20, gereinigtes Wasser
Erhältliche Packungsgrößen
Packungen mit 2 g Creme.
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG, D-77815 Bühl
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet
im Juli 2006

Source: http://www.versandapotheke1.com/content/packungsbeilage-beipackzettel/p_2799289.pdf

generic-medicine.prabodhan-grahak.org

PRABODHAN GOREGAON CONSUMER CO-OP.SOCIETY ( Ltd. ) ( PRABODHAN AUSHADHPEDHI ) Drugs Name Ganeric Brands Company M.R.P. ANTI DIABETIC ( 1 to 27 ) GLIMEPIRIDE 1mg. + METFORMIN 500mg. TAB. GLIMEPIRIDE 1mg. + METFORMIN 500mg. TAB. GLIMEPIRIDE 2mg. + METFORMIN 500mg. TAB. GLIMEPIRIDE 1mg. + METFORMIN 500mg. +PIOGLITAZONE 15mg. TAB. GLIMEPIRIDE 1mg. + METFORMIN 500mg. +PIOGLITAZONE 15

Perscription drug study final.qxp

Comparing Apples to Apples: Prescription Pricing in Utah Ronald W. Mortensen, Ph.D. Lisa Montgomery150 East Social Hall Avenue Suite 650 Salt Lake City, Utah 84111As part of its ongoing research on poverty and health care, the Sutherland Institute conducted a study todetermine whether an individual, without prescription drug insurance, could save a significant amountbased on where a pr

Copyright © 2010-2014 Drug Shortages pdf