Norway pharmacy online: Kjøp av viagra uten resept i Norge på nett.

Jeg kan anbefale en god måte for å øke potens - Cialis. Fungerer mye bedre kjøp priligy Alltid interessant, disse pillene og andre ting i Generelle virkelig har helse til å handle.

Sindarin-kurs (lektion 1-5)

Sindarin-Kurs (LEKTIONEN 1-5)
Übersicht: klicke auf einen folgender Verweise
by http://www.sindarin-kurs.de
Einleitung .
Willkommen zum Sindarin-Kurs!Eigentlich ist es ein sehr gewagtes Unterfangen, einen Kurs für eine „fiktive“ Sprache wie Sindarin oder Quenyazu entwickeln. Es ist bei weitem nicht genug bekannt, um flüssig sprechen zu können und ständig verändertsich die Grammatik, so dass dieser Kurs bald hinfällig sein dürfte oder zumindest stark überarbeitet werdenmuss. Ich weiß nicht, ob ich die Zeit haben werde, dies zu tun, gerade, weil ich diese Arbeit eigentlich nur ausSpaß an einer schönen Sprache begonnen habe. Es sollte also niemand zu viel erwarten! Dieser Kurs ist das Ergebnis einer privaten Freizeitbeschäftigung und kein professioneller Leitfaden. Ich bin keinSprachwissenschaftler! Ich bin auch kein Profi in Sindarin! Ich muss sogar zugeben, dass ich gerade erstangefangen habe mich mit dieser Sprache zu beschäftigen und hoffe, bei der Entwicklung eines Kurses selbstzu lernen. Ich wünsche allen viel Erfolg beim Lernen und hoffe, dass ich einen kleinen Beitrag zu derVerbreitung dieser wunderbaren Sprache leisten konnte.
Aufbau des Kurses:Die Lektionen sind recht kurz und schnell durchzuarbeiten. Zu Beginn wird die neue Grammatik erklärt undanhand von Beispielen erläutert, danach folgen Übungen zum neuen Stoff. Die Lösungen der Übungen findenSie hinten in der Datei. Am Ende jeder Lektion ist der neue Wortschatz angegeben, der auch für die Lösung derAufgaben der aktuellen Lektion vonnöten ist. Fettgedruckte Wörter werden ab dann als bekannt vorausgesetzt,normal-gedruckte Wörter sind erst einmal nur für die aktuelle Lektion wichtig und werden später wiederholt. Bei Substantiven wird in eckigen Klammern die Pluralform angegeben, da die Bildung extrem kompliziert ist unddas Mitlernen bei den einzelnen Wörtern am praktischsten ist.
by http://www.sindarin-kurs.de
Lektion 1 .
Das erste, was beim Lernen von Sindarin eine Hürde darstellt, ist, wie bei allen Sprachen, die korrekte
Aussprache der unterschiedlichen Laute.
Diese erste Lektion soll sich deshalb nur mit Betonung und Aussprache beschäftigen.
! Grammatik
" Aussprache
Hass
1 Vokalen mit einem „^“ werden
Haar (1)
Raphael (2)
2 deutsche Diphtonge
Ei
faul
faul
Band
Kilo
Bach
3 Doppelkonsonanten werden
Dach
then (engl.)
Bett
Besen (1)
4 das englische „w“ ist ein u-
Hey! (engl.)
EU (Europ. Union) (2)
EU (Europ. Union) (2)
(z.B. „window“ [uindou])
Fisch
Gruppe
Huhn
finnisch
Igel
Tier (1)
I see you (engl.)
Licht
hell (3)
Maus
kamm (3)
Nase
Finger
Sinn (3)
Motte
Moral
Sohn (1)
Freude
Freude
Pilz
Delfin
Regen
eres (span.)
Haar
das
dass (3)
Topf
think (engl.)
Lust
Fuß (1)
Ruinen
wild
window (engl.) (4)
Hütte
Tüte (1)
by http://www.sindarin-kurs.de
" Betonung
Wörter mit 2 Silben
ga-len, edh-el, a-dan, ma-gol
Wörter mit 3 oder mehr Silben
Wenn die vorletze Silbe einen kurzen Vokal besitzt, auf den ein oder kein Konsonant folgt, wird die drittletzte Silbe betont:
lu-va-nor, va-li-men, go-wes-tar
# Wenn die vorletzte Silbe entweder einen langen Vokal, einen Diphtong (Doppelvokal) oder einen Vokal besitzt, auf zwei oder mehr Konsonanten folgen, wird die vorletzte Silbe betont:
nel-ven-nas, sui-lan-non
! Übungen
Versuchen Sie die folgenden Wörter korrekt auszusprechen und zu betonen:1. cuil2. aran3. rîs4. gurth5. roch6. sad7. tinùviel8. egledhron ! Wortschatz
a
aran [erain]
cuil [cuil]
gurth [gyrth]
rîs [rîs]
roch [rych]
sad [said]
by http://www.sindarin-kurs.de
Lektion 2.
In dieser Lektion werden Substantive und Artikel in ihren jeweiligen Formen behandelt.
! Grammatik
" Substantive
Substantive werden im Sindarin nicht dekliniert, sie verändern sich nur vom Singular in den Plural. DieRegeln für die Bildung des Plurals sind sehr komplex, da nicht wie beispielsweise im Lateinischen sicheinfach die Endung ändert, sondern eine Vokalverschiebung im Wortstamm vorgenommen wird, sodass es sehr viele verschiedene Bildungsmöglichkeiten je nach Vokalverteilung im Wort gibt. Ameinfachsten ist es wohl, die Pluralformen der einzelnen Substantive direkt aus dem Wortschatz wie eigenständige Vokabeln mitzulernen. Nach einiger Zeit werden einem die Bildungen geläufig undkönnen leichter gelernt werden.
" Artikel
Auch der Artikel ändert sich im Sindarin nicht, er lautet im Singular i (der/die/das) und im Plural in (die).
bestimmter Artikel
i aran
i rîs
i roch
in said
unbestimmter Artikel
Es gibt im Sindarin keinen unbestimmten Artikel. Er wird einfach ausgelassen:Bsp.: i roch
Genitivartikel
Nur im Genitiv-Singular verändert sich der Artikel zu en (des), wenn der „Besitzer“ der im Genitiv
beschriebenen Sache allgemein ist. Bei näher definierten Besitzern oder Namen entfällt der Artikel
ganz.
Bsp.:
In einigen Fällen wird en zu e verkürzt.
Im Plural lautet der Genitiv-Artikel wie die Normalform in.
Der Genitiv-Artikel kann sich noch weiter verändern, was in einer späteren Lektion behandelt wird.
! Übungen
Übersetzen Sie folgende Formen nach Sindarin:1. der König und das Pferd2. der Sprung des Pferdes3. das Leben der Pferde4. der Krieger des Königs von Gondor5. die Familie der Krieger6. Lichter der Zeit7. die Stärke eines Steines8. das Ende eines Weges ! Wortschatz
batho [bethy]
bel [beil]
cabed [cebid]
calad [celaid]
lhû [lhÿ]
maethor [maethor]der Krieger
meth [mith]
noss [nyss]
sarn [sern]
by http://www.sindarin-kurs.de
Lektion 3.
In dieser Lektion werden die unterschiedlichen Verben eingeführt.
Es werden Infinitiv und Präsens der a-Stämme besprochen.
! Grammatik
" Verben
Es gibt im Sindarin zwei verschiedene Verbgattungen: (die 2. Verbgattung wird in Lektion 5 behandelt)
a-Stämme
Der Großteil der Verben gehört der Klasse der a-Stämme an. Sie werden als abgeleitete Verben
bezeichnet und enden im Wortstamm auf a (z.B. bada- gehen).
# Infinitiv
Der Infinitiv der abgeleiteten Verben wird gebildet, indem das finale a des durch ein -o ersetzt
wird.
Bsp.:
bado
caito
# Imperativ
Der Imperativ ist identisch mit dem Infinitiv:Bsp.: bado
bado
# Präsens
Das Präsens wird gebildet, indem einfach die Personenendungen an den Wortstamm des Verbsangehängt werden.
Bsp.: badan
badag
badam
badach
badar
bado
Die 3.Person Singular hat keine Endung und ist deshalb mit dem Wortstamm identisch.
! Übungen
Konjugieren Sie im Präsens folgende Verben und bilden Sie den Infinitiv:1. bada-2. caita-3. fara- Geben Sie folgende Formen an:1. hortha- Übersetzen Sie folgende Sätze nach Sindarin:1. Der König geht auf dem Weg.
2. Steine liegen auf dem Weg.
3. Ich eile.
4. Vater und Mutter jagen das Tier.
5. Du eilst in die Stadt.
6. Ihr geht mit dem Krieger.
by http://www.sindarin-kurs.de
! Wortschatz
adar [edair]
bada-
caita-
caras [cerais]
fara-
hortha-
kelvar [kilvar]
na
naneth [nenith]
ne
by http://www.sindarin-kurs.de
Lektion 4.
Diese Lektion hat allgemeinen Satzbau, Pronomen und Möglichkeiten der Ersetzung des Hilfsverbs „sein“,
sowie Adjektive zum Thema.
! Grammatik
" Satzbau
Der Satzbau im Sindarin ist dem deutschen sehr ähnlich. Die Abfolge ist Subjekt-Prädikat-Objekt, wobeizuerst die Akkusativ-Objekte und danach die Dativ-Objekte stehen.
" Pronomen und das Problem von „sein“ im Sindarin
Im Sindarin gibt es nicht wie im Deutschen das Hilfsverb „sein“. Eine Möglichkeit, die damit auftretendenFormulierungsprobleme zu umgehen, ist es ein anderes Verb zu verwenden. Die Alternative stellenPronomen dar, die sonst kaum verwendet werden, da die Information über die Person ja schon anhandder Vervendung erkennbar ist. Ein Satz wie „ich bin alt“ würde im Sindarin mit „ich alt“ ausgedrücktwerden.
Personalpronomen
e
Objektpronomen
" Adjektive
Ein Adjektiv steht hinter seinem zugehörigen Substantiv und nimmt dessen Numerus an. Dabei geltendie gleichen Regeln wie für Substantive.
Bsp: i roch iaur
in rych iaur
[Anmerkung: iaur lautet auch im Plural iaur] ! Übungen
Übersetzen Sie folgende Sätze nach Sindarin:1. Ich bin schnell.
2. Es ist kalt.
3. Du bist alt.
4. Rotes Blut liegt auf dem Weg.
5. Ein Stein fällt auf den Boden.
6. Die alte Sprache ist einfach.
7. Die blaue Blume liegt auf dem Platz.
8. Weißes Licht ist hell.
9. Die Stärke Gondors ist eisern.
by http://www.sindarin-kurs.de
! Wortschatz
angren
bain
danta-
gwaloth [gwelyth]
iaur
lhain
lim
loth [lyth]
luin
nill
pedath [pedeth]
ring
sereg [serig]
talaf [telaif]
" Farben
by http://www.sindarin-kurs.de
Lektion 5.
In dieser Lektion wird die 2. Verbgattung, deren Infinitiv, Imperativ und Präsensformen behandelt.
! Grammatik
" Verben
i-Stämme
# Infinitiv
Der Infinitiv der i-Stämme wird gebildet, indem an den Wortstamm ein -i angehängt wird.
Bsp.:
pedi (sprechen)
Wenn ein einfaches Verb ein a oder o in seinem Wortstamm hat, wird es zu e.
Bsp.:
neri (rennen)
Dadurch kann es vorkommen, dass unterschiedliche Verben die gleichen Formen annehmen,wobei dann der Kontext ausschlaggebend ist.
# Imperativ
Der Imperativ wird wie auch bei dem Infinitiv der abgeleiteten Verben dadurch gebildet, dass ein
-o angehängt wird.
Bsp.:
pedo (sprich!)
# Präsens
Beim Präsens der einfachen Verben wird die jeweilige Personenendung an den Wortstammangehängt. Bei Verben mit einsilbigen Wortstämmen wird in der 3. Person Singular der Vokalverlängert.
Bps.: pedin
pedim
pêd
pedim
pedich
pedir
pedo
! Übungen
Setzen Sie folgende Verben in den Infinitiv und in den Imperativ:1. cuia-2. lala-3. mil-4. hena-5. esta- Geben Sie folgende Formen an:1. est- Übersetzen Sie nach Sindarin:1. Ich sehe den Vogel.
2. Die Vögel fliegen.
3. Du entflammst mein Herz4. Ich träume, zu leben.
5. Sie sprechen vom Schatz.
by http://www.sindarin-kurs.de
! Wortschatz
cuia-
esta-
gur [gyr]
had-
hena-
lacha-
lala-
matha-
mell [mill]
mil-
o
oltha-
ped-
revia-
rhing [rhing]
tass [tess]
wilin [wilin]
nîn
by http://www.sindarin-kurs.de
Lösungen.
Lektion 1
! Übungen
Versuchen Sie die folgenden Wörter korrekt auszusprechen und zu betonen: In Lektion 1 wird nur die Aussprache geübt.
Sie müssen selbst wissen, wann Sie die Aufgaben gemeistert haben. ;-) Lektion 2
! Übungen
Übersetzen Sie folgende Formen nach Sindarin:1. i aran a i roch2. i cabed en roch3. i cuil in rych4. i maethor en aran Gondor5. i noss in maethor6. celaid en lhû7. i bel en sarn8. i meth en batho Lektion 3
! Übungen
Konjugieren Sie im Präsens folgende Verben und bilden Sie den Infinitiv: badan
badag
badam
badach
badar
bado
caitan
caitag
caitam
caitach
caitar
caito
faran
farag
faram
farach
farar
faro
1. horthar2. farag3. badach4. caita5. hortham6. faran7. caito by http://www.sindarin-kurs.de
Übersetzen Sie folgende Sätze nach Sindarin:1. i aran bada na i batho2. sern caitar na i batho3. horthon4. adar a naneth farar i kelvar5. horthag ne i caras6. badach na i maethor Lektion 4
! Übungen
Übersetzen Sie folgende Sätze nach Sindarin: 1. im lim2. san ring3. eg iaur4. sereg caran caita na i batho5. i sarn danta na i talaf6. i pedath iaur san nill7. i loth luin caita na i sad8. calad fein san bain9. i bel Gondor san angren Lektion 5
! Übungen
Setzen Sie folgende Verben in den Infinitiv und in den Imperativ:1. cuio; cuiu2. lalo; leli3. milo; mili4. heno; heni5. esto; esti Geben Sie folgende Formen an:1. estain2. lâch3. mathaim4. milim5. pedig6. hadir7. lacho Übersetzen Sie nach Sindarin:1. henon i wilin2. in wilin reviar3. lachag gur nîn4. olthon, cuio5. pedir o i mell by http://www.sindarin-kurs.de
Wortliste.
Lektion 1
a

aran [erain]
cuil [cuil]
gurth [gyrth]
rîs [rîs]
roch [rych]
sad [said]
Lektion 2
batho [bethy]

bel [beil]
cabed [cebid]
calad [celaid]
lhû [lhÿ]
maethor [maethor]der Krieger
meth [mith]
noss [nyss]
sarn [sern]
Lektion 3
adar [edair]

bada-
caita-
caras [cerais]
fara-
hortha-
kelvar [kilvar]
na
naneth [nenith]
ne
Lektion 4
angren

bain
danta-
gwaloth [gwelyth]
iaur
lhain
lim
loth [lyth]
luin
nill
pedath [pedeth]
ring
sereg [serig]
talaf [telaif]
by http://www.sindarin-kurs.de
" Farben
Lektion 5
cuia-

esta-
gur [gyr]
had-
hena-
lacha-
lala-
matha-
mell [mill]
mil-
o
oltha-
ped-
revia-
rhing [rhing]
tass [tess]
wilin [wilin]
nîn
by http://www.sindarin-kurs.de

Source: http://eriassalavasgwaew.beepworld.de/files/lektion201-5.pdf

med.uni-magdeburg.de

Vision restoration therapy Br. J. Ophthalmol. doi:10.1136/bjo.2005.068163 Updated information and services can be found at: Rapid responses Email alerting Receive free email alerts when new articles cite this article - sign up in the box at the Topic collections Articles on similar topics can be found in the following collections To order reprints of this article go to: . . . .

Pages

Performance Research review review by Sean Maloney athletes, the ability to train to shift fibre type would be ofWelcome to Research Review, your monthly round-significant benefit. Research has reached a general consensusup of what’s hot in sport and exercise scienceconfirming the potential for conversion between type IIa andtype IIx muscle fibres; however, the possibility of

Copyright © 2010-2014 Drug Shortages pdf